img_testata
   
       
     
     
 


 Das neue, alte Fass

Das "alte" Gasthaus zum Fass in Kirchheim unter Teck wurde 1971 von dem Südtiroler Gastwirt und Koch Fabio Bertoldi in der Max Eyth Str. 4 eröffnet. Es war damals das dritte italienische Restaurant in der Stadt.

Aufgrund von Baumaßnahmen  musste dann 1997 der alte Standort in der Max Eyth Str. 4  aufgeben werden. Der erzwungene Umzug war zunächst mit einer gewissen Wehmut verbunden. War das Fass und insbesondere der urige Biergarten mit seinem Birnbaum doch in mehr als 25 Jahren zum Treffpunkt von Generationen italienischer Gastarbeiter, und vieler alteingesessener Kirchheimer Bürger geworden.
Zwar mit kleinerem Biergarten aber dafür einem schöneren Gastraum konnte schließlich im September 1997 in der Dettinger Str. 31 das "neue" Fass eröffnet werden.

Nachdem ich bereits seit 1992 als Küchenchef im Fass gearbeitet hatte, habe ich im Oktober 2008 dann die Chance genutzt, zusammen mit meiner Frau Zemira das "Fass" zu übernehmen.

Neben einigen baulichen Veränderungen und der Erneuerung der Küchentechnik haben wir dabei auch unser Küchenkonzept modernisiert.

Traditionelle Küche, modern interpretiert

Nach diesem Motto möchten wir die vorhandene Tradition einer soliden, bodenständigen Küche fortführen und durch ein erfahrenes Team zeitgemäß und anspruchsvoll im Detail umsetzen.

So legen wir bei der Auswahl der Zutaten unserer Gerichte Wert auf hochwertige, frische, wenn möglich heimische, Produkte.

Auf unserer Tageskarte finden Sie ein abwechslungsreiches, täglich wechselndes Angebot an meist saisonalen Gerichten zu fairen Preisen.

Sollten Sie trotzdem wieder Erwarten hier nicht fündig werden, die "große" Speisekarte enthält eine Vielzahl von weiteren Speisen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen spezielle Menüs mit verschiedenen Themenschwerpunkten.

Übrigens:
alle Gerichte können Sie nach telefonischer Vorbestellung auch mitnehmen.


Da nach alter italienischer Tradition zu einem guten Essen auch ein guter Wein gehört, bietet Ihnen unser Keller ausgesuchte Weine in unterschiedlichen Preisklassen.
Empfehlenswert ist unser Hauswein von einem kleinen Weingut am Piave, das offenen Cabernet, Merlot, Rosé und Chardonay anbietet.
An Flaschenweinen führen wir neben den italienischen Klassikern, wie Chianti oder Verdicchio auch erlesene Weine wie einen Terlaner aus Südtirol oder einen Corvo Bianco aus Sizilien. Für besondere Anlässe haben wir auch stets einige ganz besonders exklusive Weine in unserem Keller eingelagert. Fragen Sie uns einfach.

Wenn Sie einen besonderen Anlass planen, ob bei uns im Restaurant oder außerhalb, können Sie gerne einen Termin mit mir vereinbaren. Ich berate Sie gerne.
Für Veranstaltungen ausserhalb unseres Restaurants empfehle ich Ihnen unseren Catering-Service.

Die Restaurant-Öffnungszeiten sind täglich von
11.30 Uhr bis 14 Uhr und von 17.00 Uhr bis 23 Uhr. Während der Sommersaison bewirten wir Sie bei geeignetem Wetter auch gerne in unseren beiden Außenbereichen

Aktuelle Angebote und Ankündigungen von besonderen Events finden Sie immer auch unter unserer Web-Site
Sollte darüber hinaus Interesse an regelmäßigen Informationen über unsere Tageskarte oder an unseren Sondermenüs bestehen, schicken Sie uns einfach ein E-Mail

Unsere Kontaktinformationen:

Gasthaus zum Fass
Alberto Gabos
Dettinger Strasse 31

73230 Kirchheim unter Teck

fon 07021.74350
www.gasthauszumfass.com
info@gasthauszumfass.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Alberto  Gabos